#Bänkliführer

Mit dem Bänkliführer die «Lieblingsbank» entdecken
und den Sommer geniessen

Unter dem Motto «Unser Uri. Unsere Bank.» rief die Urner Kantonalbank im Jubiläumsjahr die Bevölkerung auf, ihre Liebeserklärungen an Uri einzureichen. Die Urnerinnen und Urner packten die Gelegenheit ihre Liebe zum Bergkanton in Worte zu fassen und haben dies in grosser Anzahl und mit viel Kreativität getan – schlichtweg berührend wie hoch Uri im Kurs steht. Die schönsten Liebeserklärungen wurden nun auf Holzbänken verewigt. 

Durch die hohe Anzahl der schönen Liebeserklärungen konnten fünf verschiedene Versionen der Sitzbänke realisiert werden. Jede Gemeinde durfte eine «Lieblingsbank» in Empfang nehmen und platzieren. Nebst den Gemeinden haben auch die Organisationen; Uri Tourismus, Ferienregion Andermatt, Urner Wanderwege, Korporation Uri und die Stiftung Behindertenheime Uri eine mit den Liebeserklärungen verschönerte Sitzbank erhalten. Somit stehen insgesammt 28 Stück im ganzen Kanton verteilt und sorgen für gemütliche Momente. Die Standorte sind vielseitig wie der Kanton Uri selbst. Ob am Seeufer in Flüelen, hoch oben auf der Sittlisalp in Unterschächen oder beim Spielplatz St. Karl in Altdorf, überall sind die Sitzgelegenheiten anzutreffen und bringen die Schönheit des Kantons zum Ausdruck.
Um die einzelnen Standorte der Sitzbänke zu entdecken, liegen bei den Geschäftstellen der Urner Kantonalbank sogenannte «Bänkliführer» auf. Der «Bänkliführer» kann in jeder Geschäftsstelle gratis abgeholt werden oder auf www.ukb.ch heruntergeladen werden. Um die «Lieblingsbank» noch schneller zu entdecken und zu «Verweilen».


Kreative Vielfalt für Uri aus Uri - das wird realisiert
Glückwunsch zu den originellen und visionären Projekten

Die Gewinner des Projektwettbewerbs «Gewinn für unser Uri» anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums sind bereit für die Umsetzung ihrer Ideen. Aus den 76 eingereichten Projekten hat die unabhängige Jury 20 Gewinner ausgewählt. Diese werden mit einem Beitrag von bis zu 100 000 Franken unterstützt. 

«Uri ist ein wahrer Traum»
Jubiläums-Magazin der Urner Kantonalbank

Während des grossen Jubiläumsjahrs der Urner Kantonalbank werden die Urnerinnen und Urner immer wieder zum Mitmachen, Mitfeiern und Mitgestalten motiviert. Letzteres auch im neu erschienenen, einmaligen Magazin «Uri ist ein wahrer Traum». Es lässt Urnerinnen und Urner zu Wort kommen und lädt zur Entdeckungstour durch die Heimat ein.

Das Magazin erzählt packende Geschichten aus dem Leben: Was hat eigentlich 1915 zur Eröffnung der UKB-Bankschalter im von-Roll-Haus geführt? Macht Geld wirklich glücklich und wie ist es, in selbst gewählter Bescheidenheit zu leben? Und welchen Traum lebt ein Urner, der nach Chile ausgewandert ist?

Wer nach dieser vielfältigen Lektüre noch nicht genug hat, darf sich gerne die fünf spannenden Kurzfilme anschauen.

Jubiläums-Magazin

Kurzfilme